Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Diese 13 jungen Menschen begannen ihre Ausbildung bei Goldhofer
(Bildquelle: Goldhofer)
 
Memmingen
Donnerstag, 17. Oktober 2013

Karrierestart beim Familienunternehmen

13 neue Auszubildende Goldhofer in Memmingen

Nachwuchs bei den Schwergewichten: Bei der Goldhofer Aktiengesellschaft in Memmingen sind 13 Auszubildende ins Berufsleben gestartet, darunter drei Industriekaufleute, fünf Industriemechaniker, drei Konstruktionsmechaniker sowie je ein Mechatroniker und Maschinen-/Anlagenführer.  
 

„Es ist eine große Bereicherung für unser Familienunternehmen, dass sich diese jungen Leute für eine Ausbildung bei Goldhofer entschieden haben. Die Nachwuchsförderung wird bei uns seit Generationen groß geschrieben. Durch die Ausbildung von Fachkräften im eigenen Haus schaffen wir die Basis für den langfristigen Erfolg des Unternehmens“, sagte  Franz Bilmayer,  Vorstand der Goldhofer Aktiengesellschaft, bei der Begrüßung. Mit derzeit  52  Auszubildenden zählt Goldhofer zu den Top-Ausbildern in der Branche.

Zum Start erkundeten die Auszubildenden zusammen mit ihren beiden Ausbildungsleitern Tanja Hanel (kaufmännische Berufe) und Helmut Schreier (gewerbliche Berufe) eineinhalb Tage lang den Betrieb. Das gegenseitige Kennenlernen und der erste Einblick   in die Abläufe des traditionsreichen Unternehmens standen dabei im Vordergrund.   Zum ersten Mal fand dieses Jahr ein Info-Abend für die Eltern der neuen Auszubildenden statt. Dieser wurde sehr erfolgreich durchgeführt, die Eltern konnten sich ein Bild über die Ausbildung bei Goldhofer machen, die Ausbilder kennenlernen und die Lehrwerkstatt sowie die Büroräume besichtigen.

„Ein gutes Arbeitsklima ist uns sehr wichtig. Die jungen Kolleginnen und Kollegen sollen sich von Anfang an wohlfühlen. Es gibt viele Auszubildende bei Goldhofer, die nach ihrer Lehre ihr ganzes Arbeitsleben lang bei uns bleiben“, so Lothar Seitz, Personalleiter bei Goldhofer.

Dass sich auch dieses Jahr wieder viele Schulabgänger bei der Goldhofer Aktiengesellschaft um einen Ausbildungsplatz bewarben, ist mitunter dem „Tag der Ausbildung“ zu verdanken, den das Unternehmen seit vier Jahren veranstaltet und dabei über die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe bei Goldhofer informiert. Knapp 300  Schüler und Eltern hatten heuer am „Tag der Ausbildung“ das Mittelstandsunternehmen unter die Lupe genommen.

Über die Goldhofer Aktiengesellschaft
Goldhofer ist der internationale Weltmarktführer für Transportequipment in den Bereichen allgemeiner Straßen-, Schwerlast- und Spezialtransport. Mit einer umfassenden und technologisch ausgereiften Produktpalette deckt Goldhofer die unterschiedlichsten Bedürfnisse für nahezu jede Transportaufgabe ab. Auf dem rund 100.000 Quadratmeter großen Betriebsgelände arbeiten mehr als 650 Mitarbeiter an innovativen Transportlösungen und fertigen technisch erstklassige Fahrzeuge im Nutzlastbereich von 25 bis über 10.000 Tonnen für anspruchsvolle Kunden rund um den Globus. Die Geschichte der Goldhofer Aktiengesellschaft reicht bis ins Jahr 1705 zurück. 2013 hat Goldhofer die Schopf Maschinenbau GmbH übernommen und weitet somit sein Angebot im zivilen und militärischen Luftfahrtbereich sowie für die Minenindustrie weiter aus. (pm)


Tags:
goldhofer karriere azubi allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel im Allgäu - Diskussion durch die Initiative der IHK Schwaben
Schulpartnerschaften, P-Seminare oder Elternabende – die Gymnasien in Kempten und dem Oberallgäu tun vieles, um ihre Schüler und deren Eltern davon zu ...
LINKE Kommunalwahlliste im Allgäu - Erstmals treten DIE LINKE zu Kommunalwahlen im Allgäu an
DIE LINKE hat ihr erstes Ziel erreicht. Sie wird bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr im gesamten Allgäu mit eigenen Kandidatenlisten ...
Alles was das Rockerherz begehrt in der bigBOX Allgäu - Music & Stories mit drei Konzerten am Stück
Der Hattrick des Jahres!!! Nicht etwa drei Tore am Stück sind bei „Music & Stories“ angesagt, sondern drei Konzerte hintereinander. Und zwar nur von ...
Heute: IHK-Abschlussprüfungen auch für Allgäuer Azubis - Mehr als 3.500 Prüflinge in 145 Berufen treten an
Für 3.523 Auszubildende in Bayerisch-Schwaben wird es am Dienstag, 26. November, ernst: Die IHK-Abschlussprüfungen beginnen. Oliver Heckemann, Leiter des ...
Erster Härtetest für Esad Kahric - FC Memmingen empfängt Türkgücü München
Das letzte Regionalliga-Heimspiel des FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) gegen den SV Türkgücü München hat in vieler Hinsicht Besonderheiten. Gegen den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Blue
Breathe Easy
 
Camila Cabello
Liar
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum