Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Gute Chancen für die Eishockeyspielerinnen aus Memmingen
(Bildquelle: Alwin Zwibel )
 
Memmingen
Donnerstag, 24. Februar 2022

Indians Frauen im Halbfinale gegen Mannheim

Mit den vier Punkten vom letzten Wochenende kletterte die Indians Frauenmannschaft noch auf Tabellenplatz zwei in der DFEL Hauptrunde. Damit sicherten sich die Allgäuerinnen in der Halbfinalserie im Modus „Best-of-5“ Heimrecht in den ersten beiden Spielen gegen den Tabellendritten aus Mannheim.

Die Partien am Memminger Hühnerberg beginnen am Samstag um 16.45 Uhr und am Sonntag um 11.45 Uhr, dreißig Minuten früher als gewohnt. Eine Woche später geht es dann nach Mannheim zu Spiel drei und, falls notwendig, Spiel vier. Sofern dann immer noch kein Gesamtsieger feststeht, kommt es am Mittwoch, den 9. März zum entscheidenden Spiel fünf, in dem die Indians erneut Heimrecht hätten.

Einen Vorgeschmack auf die Play-Offs haben beide Teams schon bekommen, als sie am vergangenen Wochenende in der DFEL Hauptrunde in der Memminger Eissporthalle aufeinandertrafen. Es wurde verbittert um jeden Zentimeter Eis gekämpft und viele Tore fielen nicht. Während die Maustädterinnen am Samstag mit 2:1 knapp die Nase vorne hatten, stand es einen Tag später nach 60 Minuten 2:2 Unentschieden und die Gäste vom Neckar holten sich in der Overtime den Zusatzpunkt.

In den Play-Offs gibt es einige angepasste Regelungen. Sollte es nach 60 Minuten unentschieden stehen, wird das Eis erneut aufbereitet und es folgt eine Verlängerung um 20 Minuten (statt fünf). In dieser Overtime wird mit „Fünf gegen Fünf“ (statt „Drei gegen Drei“) gespielt und es  gilt „Sudden Victory“, was bedeutet, dass das Spiel beendet ist, sobald eine Mannschaft einen Treffer erzielt. 

Aller Wahrscheinlichkeit nach müssen die Memmingerinnen auf ihre Top-Scorerin Laura Kluge verzichten, die nach einem Foul am vergangenen Samstag verletzt ausschied. „Wir müssen unsere besser Chancen nutzen“ so ECDC Headcoach Waldemar Dietrich und spielt damit daraufhin an, dass sich die Indians zuletzt in beiden Spielen gegen die „Mad Dogs“ ein Chancenplus erarbeitet hatten.

Für die Spiele gibt es einen Livestream unter https://www.thefan.fm/memmingen/ sowie einen Liveticker unter https://www.gamepitch.de/gp/liga/?gpLeague=003

Der Zutritt zum Eisstadion erfolgt über den Seiteneingang (Waldseite)

Aktuelle Corona-Regeln (Stand Mitte Februar)

2G-Regel
Die 2G-Regel besagt, dass jeder Besucher den Nachweis einer Impfung oder Genesung vorweisen muss. Es ist also kein Test/ keine Booster-Impfung mehr notwendig!

Eine Ausnahme von 2G gilt allgemein für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren, sofern diese regelmäßig in der Schule getestet werden (Schülerausweis als Nachweis).


Maskenpflicht
Im gesamten Stadion gilt die FFP2-Maskenpflicht, diese kann nur kurzzeitig zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden. 


Tags:
memmingen eishockey fraueneishockey


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alan Walker
Alone
 
OneRepublic
I Ain´t Worried
 
Tix
Fallen Angel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum