Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
So hätte es aussehen sollen: Das Memminger Ikea-Einrichtungshaus
(Bildquelle: IKEA)
 
Memmingen
Donnerstag, 21. März 2019

IKEA sagt Memmingen endgültig ab

Oberbürgermeister Schilder: Müssen Entscheidung akzeptieren

IKEA hat mitgeteilt, dass der Standort Memmingen mit einem Einrichtungshaus und einem Fachmarktzentrum nicht weiter verfolgt wird. Als nächster Schritt finden zwischen IKEA und der Stadt Abstimmungsgespräche über alle offenen Punkte statt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder betont in diesem Zusammenhang, dass es sich hier um eine strategische Entscheidung von IKEA handle. „Wir müssen die Entscheidung des Unternehmens akzeptieren und respektieren. Es wurde uns nochmals bestätigt, dass das Projekt nicht  an „subjektiv empfundenen langen Verfahrensabläufen“ oder  wie der Stadt auch vorgeworfen wird, „verschleppt“ worden ist. Vielmehr hat sich IKEA für die konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedankt“, so der Memminger Rathauschef in einer ersten Stellungnahme.


Tags:
ikea absage allgäu wirtschaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Macht die Digitalisierung arbeitslos? - SPD diskutiert im Haus Oberallgäu
Die Digitalisierung ist in aller Munde und bereitet auch Allgäuer Angestellten Sorgen. "Ist mein Job zukunftssicher?" ist die wohl größte Frage ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Motorradfahrer verunfallt durch Ölspur - 54-Jähriger verletzt ins Krankenhaus gebrach
In den Nachmittagsstunden des Donnerstags (12.09.2019) verlor ein landwirtschaftlicher Traktor eine größere Menge von Öl. Der Fahrer bemerkte dies nicht, ...
Startschuss zum geplanten Glasfaserausbau - Sonthofen startet mit schnellem Internet
Mit der ersten von insgesamt drei großen Bürgerinformationsveranstaltungen haben die Deutsche Telekom und die Stadt Sonthofen am 11.09.2019 den Startschuss ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
Memminger Flughafen setzt auf Erdgas - Seit Monaten wird gearbeitet
Nachhaltigkeit ist auch im Luftverkehr ein großes Thema. Noch wird an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und Antriebe gearbeitet. Der Flughafen Memmingen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
La Libertad
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
 
Adam Lambert
Whataya Want From Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum