Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Memmingen
Mittwoch, 30. September 2020

Grenzpolizei vollstreckt Haftbefehl in Memmingen

Am Dienstagabend kontrollierten die Zivilfahnder der Grenzpolizei Lindau gegen kurz nach 20.00 Uhr einen 38-Jährigen am Bahnhof Memmingen.

Eine Überprüfung seiner Personalien ergab zwei aktuelle Fahndungsnotierungen. Seit vier Tagen wurde er vom Amtsgericht in Rastatt wegen Diebstahls gesucht, weil dort keine postalische Erreichbarkeit bekannt war. Die zweite Fahndung bestand erst seit wenigen Stunden. Die Staatsanwaltschaft aus Baden-Baden suchte den rechtskräftig Verurteilten, da er seine Freiheitsstrafe von 10 Monaten nicht antrat, die er wegen einer Straßenverkehrsgefährdung zu verbüßen hat. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt ist der Mann nun gleichzeitig auch postalisch für die Justiz erreichbar.
(GPI Lindau)


Tags:
Polizei Haftbefehl Vollstreckung JVA


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Offspring
Let The Bad Times Roll
 
Blanco Brown
The Git Up
 
Julian le Play
Hand in Hand
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum