Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Freitag, 21. Oktober 2016

Gefahrenabwehr in Memminger Klinikum

Am Donnerstag, 20.10.2016 wurde die Polizeiinspektion in den frühen Abendstunden zu einer Hilfeleistung ins Klinikum Memmingen gebeten.

Ein 60-jähriger Patient wollte nach Sturz auf den Kopf nicht zur ambulanten Überwachung im Klinikum verbleiben, obwohl der Verdacht auf eine Hirnblutung bestand. Der Mann war mit über 3 Promille erheblich alkoholisiert und kaum steuerungsfähig. Mithilfe der Polizeibeamten konnte eine Versorgung des Patienten ermöglicht werden.
(PI Memmingen)


Tags:
Klinikum Wehren Promille Alkohol


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shaggy
Angel
 
Wincent Weiss & Johannes Oerding
Die guten Zeiten
 
Shinedown
GET UP
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum