Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Fußball: Stuttgarter Kickers haben Interesse an Memmingen- Spieler Andreas Hindelang
13.12.2011 - 16:11
Der Regionalliga- Konkurrent des FC Memmingen, die Stuttgarter Kickers, haben Interesse an Memmingens Stürmer Andreas Hindelang angemeldet. Ein offizielles Angebot gibt es aber noch nicht.
Der ehemalige Bundesliga- Profi und jetzige Kickers- Trainer Dirk Schuster hält einem Zeitungsbericht zufolge große Stücke auf den 24-jährigen Blaichacher. Noch in der Winterpause sehe er handlungsbedarf. Der FC Memmingen reagierte prompt: "Solange wir kein offizielles Angebot haben, werden wir uns auch nicht mit einem Wechsel beschäftigen", so FCM- Vorsitzender Armin Buchmann.

Andreas Hindelang sagte gegenüber AllgäuHIT: "Zum jetzigen Zeitpunkt kann und will ich mich zu diesem Thema nicht äußern".

Bei der letzten Jahreshauptversammlung gab es einen Rekordverlust zu vermelden. Ein Minus von 630.000 Euro stand bei den Kickers unter dem Strich. Ob ein finanzieller Transfer möglich wäre, müssen die Stuttgarter erst prüfen. Da Hindelang noch einen Vertrag bis Sommer 2013 hat, dürfte eine entsprechende Ablösesumme im Raum stehen.

Dirk Schuster kennt Andreas Hindelang noch von dessen Zeit bei der zweiten Mannschaft des Fußball- Bundesligisten VfB Stuttgart.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum