Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Party
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Mittwoch, 16. Mai 2018

Feiern im Kaminwerk in Memmingen für alle

No Barriers Disco

Im Kaminwerk findet am Samstag, 19. Mai, die „No Barriers Disco“ statt. Ab 19 Uhr wird man wieder zusammen im barrierefreien Kaminwerk feiern und tanzen.

Die Jugendpflege der Stadt Memmingen, Behindertenbeauftragte, Lebenshilfe MM/UA, Offene Behindertenarbeit der Regens-Wagner-Stiftung, den Familienentlastenden Dienst, die Unterallgäuer Werkstätten und Schülerinnen der Heilerziehungspflegeschule wollen auch im Unterhaltungsbereich mehr Inklusion anzubieten. Schon lange sind im Kaminwerk auch Menschen mit Handicap bei Tanzveranstaltungen anwesend und amüsieren sich auf der Tanzfläche.

Mit der „No Barriers Disco“ hat man das ausgebaut und schon bei den ersten Veranstaltungen unter diesem Namen sehr gute Erfahrungen gemacht.

Für den richtigen Soundmix aus Tanzklassikern und aktuellen Hits sorgt DJ Cha-Lee. Im Nebenraum des Kaminwerks ist wieder der Fotoautomat aufgebaut. So kann sich jeder eine Partyerinnerung mitnehmen.Die Party ist ab 14 Jahren und kostet keinen Eintritt.

Mehr Infos im Internet unter www.kaminwerk.de.

 

 


Tags:
nobarriersdisco kaminwerk feiern allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sieg im Spitzenspiel für den ECDC Memmingen - Indians feiern 4:0-Erfolg gegen Deggendorf
Der ECDC Memmingen hat das Spitzenspiel der Oberliga-Süd für sich entscheiden können. Gegen den Tabellenführer aus Deggendorf siegten die Indians mit ...
Erneut große Erfolge für Allgäuer Schützen - Landrat beglückwünscht Bayerischen Meister
Kai Bomans konnte bei den diesjährigen Bayerischen und Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschießanlage in München ...
Spendenscheck für den ASB Regionalverband Allgäu - Auszeichnung des "Wünschewagen Allgäu" in Kaufbeuren
Abteilungsdirektor Peter Roos überreicht am Donnerstag, 24. Oktober 2019 13:00 Uhr in der Geschäftsstelle des ASB Regionalverbands Allgäu e.V. Am ...
ESV Kaufbeuren verpflichtet Max Lukes aus Bietigheim - Der 23-jährige Linksschütze kehrt zurück
Der ESV Kaufbeuren hat nochmals kurzfristig auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Stürmer Max Lukes wechselt vom DEL2 Ligakonkurrenten Bietigheim Steelers zurück ...
54 junge Handwerker-/innen setzen sich durch - Praktischer Leistungswettbewerb im Handwerk
Im Atrium der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) wurde extra der rote Teppich ausgerollt. Das schwäbische Handwerk hat allen Grund zum Feiern, denn 54 junge ...
35 Prozent mehr Masterstudenten in Kempten - Hochschule vermeldet Anstieg zum MBA-Start
Vor wenigen Tagen startete der berufsbegleitende Masterstudiengang MBA International Business Management & Leadership der Professional School of Business & ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Niall Horan
Nice To Meet Ya
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Emiliana Torrini
Jungle Drum
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum