Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Donnerstag, 28. März 2019

Fahndungserfolg der Memminger Polizei in Memmingen

Erneut Autoaufbrecher identifiziert

Abermals gelang der Memminger Polizeiinspektion die Klärung einer Serie von Pkw-Aufbrüchen, nachdem bereits im Februar eine separate Serie geklärt worden war.

Serie 1
Nach umfangreichen Ermittlungen gelang nun die Identifizierung zweier Frauen, denen insgesamt 21 Fahrzeug-Aufbrüche im Stadtgebiet zur Last gelegt werden. Eine erste Serie begann im Juli 2018 und endete im Dezember. Die zweite begann in den vergangenen Wochen. Dabei gingen die Täterinnen mit Bezug ins Drogenmilieu immer gleich vor: 

Sie durchstreiften das Stadtgebiet und schauten in geparkte Autos. Sofern sich in diesen Handtaschen oder Geldbörsen befanden, schlugen sie mit einem mitgebrachten Nothammer die Scheibe ein und entwendeten dann die Gegenstände. Leider ist der angerichtete Sachschaden an den Pkw mit rund 10.000 Euro erheblich höher als der Wert der Beute. 

Im Rahmen der Ermittlungen gelangten die Beamten auf die Identität der zwei Frauen und konnten eine von Ihnen auf frischer Tat ertappen, als sie mit einer gestohlenen Karte an einem Geldautomaten Bargeld abheben wollte. Die Frauen im Alter von 20 und 57 Jahren räumten den Tatvorwurf ein.

Serie 2
Am 19. Februar 2019 konnten die Beamten einen 33-jährigen Mann auf frischer Tat festnehmen. Er war gerade dabei, einen Diebstahl aus einem unverschlossenen Auto zu begehen. Im Verlauf der Ermittlungen konnten ihm 27 Taten im Stadtgebiet zur Last gelegt werden. Dabei hatte er den Umstand genutzt, dass Fahrzeuge nicht versperrt waren. Der Mann räumte die Taten ein.

 

 
 

Tags:
Schaden Polizei Vandalismus Auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Auto überschlägt sich in Linkskurve bei Tussenhausen - Fahrer zudem alkoholisiert
Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Türkheim und Tussenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger kam dort ...
Unfallflucht und Beleidigung in Türkheim - Frau merkt sich Kennzeichen des Täters
Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Unfall in der Sudetenstraße in Türkheim. Eine 55-jährige Frau wollte mit ihrem Auto einparken, als sich ein bislang ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Freya Ridings
Castles
 
Dire Straits
Sultans Of Swing
 
Drenchill feat. Indiiana
Freed from Desire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum