Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Fußballstadion Bodenseestraße in Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 20. April 2015

FC Memmingen muss zum Nachholtermin gegen Buchbach

Allgäuer Regionalligisten wollen auf Platz vier der Tabelle

40 Punkte bedeuten für den FC Memmingen faktisch den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga. Jetzt geht es noch um eine möglichst gute Platzierung, für die Optik und natürlich das eigene Selbstbewusstsein. Im Dienstag-Nachholspiel (18.45 Uhr) geht es gegen den TSV Buchbach. Mit einem Sieg wäre der Sprung auf den vierten Tabellenplatz möglich. 

​Rund um die Tabelle tut sich derzeit Verwirrendes: Nachdem in den vergangenen Wochen im Mittelfeld etliche Mannschaften mit den Memmingern punktgleich waren, wurde zum wiederholten Mal bei Verbandsspielleiter Josef Janker angeklopft. Die Frage war: Warum die offizielle Regionalliga-Tabelle bei Punktgleichheit nicht nach dem direkten Vergleich, wie es in der BFV-Spielordnung steht, sondern nach dem Torverhältnis ausgewiesen wird? Vergangene Woche teilte Janker nun per Mail mit, dass tatsächlich – wie in den Profiligen im DFB-Bereich - das Torverhältnis zählt. In der im vergangenen Juli erlassenen Regionalliga-Ordnung steht das auch so drin. Damit weicht die Regelung zu den beiden ersten Jahren in der Regionalliga Bayern und von der bayerischen Spielordnung ab. Sie ist eigentlich gültig für alle Fußballvereine im Freistaat.  

Alle hat diese Information aber offenbar nicht erreicht. Nicht nur beim FC Memmingen gingen die Verantwortlichen bislang von Anderem aus; Janker selbst räumte dazu ein, dass seine früheren Aussagen „irreführend oder nicht richtig waren“: Das millionenfach angeklickte Internet-Fußballportal www.fupa.net weist beispielsweise im Regionalliga-Ranking immer noch den Hinweis auf den „direkten Vergleich“ aus, ohne dass der Verband die Macher bislang auf den Fehler hingewiesen hat.  

Für Memmingen hat das alles nur kosmetische Auswirkungen: Ob nun Sechster oder Neunter ist nicht sonderlich gravierend. Fatale Folgen könnte das Ganze aber im Meisterschafts- und vor allem im Abstiegskampf haben. Hier geht es eng zu und nicht alle Vereine sind sich anscheinend im Klaren, dass am Ende der direkte Vergleich mit ihren Konkurrenten keine Rolle spielen wird. Aufklärung durch den Bayerischen Fußballverband tut Not und auch die baldige Ergänzung der bayerischen Spielordnung, dass die vierte Liga hier andere Statuten hat.


Tags:
fußball fcm sport tabelle



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AllgäuStromVolleys zu Gast beim Tabellenführer Grimma - Gute Auswärtsbilanz lässt Volleyballerinnen hoffen
Nachdem die AllgäuStrom Volleys am vergangenen Wochenende ihren ersten 3-Punkte-Heimsieg feiern konnten, steht am kommenden Samstag um 18 Uhr ein schweres ...
EV Lindau mit wichtigem Spiel um Platz acht - Saisonaus für Islanders-Stürmer Hammerbauer
Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die ...
ERC Sonthofen peilt nächstes 6-Punkte-Wochenende an - Bulls treffen auf Miesbach und Passau
Die Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten ist in vollem Gange und der ERC Sonthofen ist optimal gestartet: Nach zwei verdienten Siegen gegen den HC Landsberg (7:3) und ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
JAGEN und FISCHEN 2020 in Augsburg - Internationale Messe für Jäger, Fischer und Naturliebhaber
Die JAGEN UND FISCHEN in Augsburg. Die Internationale Ausstellung für Jäger, Fischer und Naturliebhaber findet jährlich im Januar statt und ist ...
Rekord für Neujahrskonzert in der bigBOX Kempten - Zum siebten Mal "Sold Out Award" für Münchner Symphoniker
Am 05.01.2020 fand das traditionelle Neujahrskonzert der Münchner Symphoniker in der bigBOX ALLGÄU statt. 1.500 Besucher kamen, um das renommierte Orchester ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We
Chills
 
Milky Chance
Cocoon
 
James Bay
Hold Back The River
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum