Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

FC Memmingen denkt wieder positiv
02.10.2012 - 13:48
In der sogenannten Englischen-Woche ist heute der FC Memmingen beim SV Heimstetten gefragt.
Die Aufsteiger stehen derzeit auf dem 8. Tabellenplatz und konnten zuletzt Eltersdorf mit 7:2 schlagen. Nichtsdestotrotz wollen die Memminger den zweiten Sieg in Folge feiern.

„Wenn wir hinten zu null spielen und vorne einen Treffer erzielen, bin ich glücklich“, so Torhüter Tobias Kirchenmeier. Das klingt zwar nach Minimalisten- Fußball, zeugt aber auch davon, dass man in Memmingen die Kraft des positiven Denkens wiederentdeckt hat.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum