Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Leon Abstreiter geht auch in der nächsten Saison für die Indians aufs Eis
(Bildquelle: Alwin Zwibel | ECDC Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 26. August 2020

ECDC Memmingen verlängert mit Leon Abstreiter

Trotz zahlreicher Fragezeichen im Hinblick auf die neue Spielzeit, bastelt der ECDC Memmingen weiter an seinem Kader für die neue Oberliga-Saison. Mit Leon Abstreiter bleibt ein weiterer Angreifer aus der letztjährigen Mannschaft erhalten. Nur noch wenige Stellen im Team sind offen.

Mit dem 22 Jahre alten Stürmer Leon Abstreiter können die Indians ihren zehnten Spieler für den Angriff vorstellen. Der gebürtige Landshuter durchlief alle Nachwuchs-Teams in seiner Heimatstadt und wechselte im vergangenen Jahr dann erstmals den Club. Beim EV Landshut war er außerdem bereits drei Jahre in der Oberliga aktiv und feierte hier u.a. die Meisterschaft der Oberliga und den damit verbundenen Aufstieg in die DEL2. In der Maustadt kam Abstreiter im vergangenen Jahr auf 5 Punkte in 49 Spielen und überzeugte dabei als unermüdlicher Kämpfer. Mit seiner giftigen und einsatzfreudigen Spielweise soll er nun auch in der kommenden Saison das Team von Sergej Waßmiller bereichern. Neben seiner Tätigkeit auf dem Eis, ist Abstreiter in Memmingen beim Therapiecenter Rauth auch als Physiotherapeut aktiv. Er wird weiterhin mit der Nummer 27 für die Indians aufs Eis gehen.
Damit ist eine weitere Stelle im Kader der Memminger besetzt. Voraussichtlich noch zwei weitere Angreifer sowie die Torhüter-Position neben Joey Vollmer gilt es für den ECDC noch zu besetzen, um für die neue Saison gerüstet zu sein. Die Kandidaten dafür sind, größtenteils zumindest, bereits klar und könnten in der kommenden Zeit vermeldet werden. Nur auf der Position des Kontingentspielers könnte noch einmal Bewegung in die Sache kommen. „Es tun sich immer neue Optionen auf, daher könnte es sein, dass wir von unserem ursprünglichen Plan noch einmal abweichen werden. Dies kann aber noch etwas dauern, denn der Fokus liegt derzeit ganz klar auf den Lösungen zur Sicherung des Spielbetriebs. Hier sind wir aber auf die Mithilfe der Politik angewiesen“, macht Sven Müller die aktuelle Lage klar. 


 


Tags:
ecdcmemmingen verlängerung eishockey allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 

newsSA-2
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
 
Joel Corry
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum