Moderator: Marcus Baumann
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Marcus Baumann
 
 
Tierschänder in Memmingen
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Memmingen
Sonntag, 11. Mai 2014

Drei Pferde verletzt

Am Samstagnachmittag, 10.05.2014, wurden abermals Pferde Opfer eines Tierquälers. Der bislang unbekannte Täter fügte den drei Tieren auf einer Koppel im Memminger Ortsteil Hart eine Vielzahl von Schnitt- und Stichverletzungen zu.

Die Polizei erhofft sich nun Hinweise aus der Bevölkerung zu verdächtigen Fahrzeugen und Personen, welche sich am Samstag im Bereich Memmingen-Hart aufgehalten haben. Zudem wird Pferdehaltern erhöhte Wachsamkeit angeraten. Verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Tieren sollten unverzüglich der Polizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer (08331) 1000 gemeldet werden.


Tags:
tierschänder stichverletzungen wahrnehmungen hinweise


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Riku Rajamaa
My American Dream
 
Jessie J
Domino
 
Bon Jovi
The More Things Change
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum