Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeiwagen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Mittwoch, 12. April 2017
Butterflymesser in Memmingen sichergestellt
16-Jähriger wegen Verstoß nach dem Waffengesetz angezeigt

Gestern Abend kurz nach 20 Uhr, kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten in der Bahnhofstraße in Memmingen, einen 16-jährigen Schüler. Dieser hatte in einer Jackentasche ein verbotenes Butterflymesser dabei.

Das stellten die Beamten sicher, verständigten die Mutter des Jungen und zeigten ihn wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz an. (PStF Pfronten)

 


Tags:
butterflymesser schleierfahndung jugendlicher allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Kempten - Sachschaden beläuft sich auf Ca. 40.000 Euro
Am Sonntag in den Abendstunden ereignete sich ein schadensträchtiger Verkehrsunfall auf dem Adenauerring. Ein 19-Jähriger Jugendlicher aus dem ...
Mehrere Vorfälle bei Klausentreiben in Oberstdorf - Sachbeschädigung und mehrere Anzeigen erstattet
Das Klausentreiben in Oberstdorf verlief in geordneten Bahnen. Nachfolgende Vorfälle waren jedoch leider zu verzeichnen. Ein ukrainischer ...
Betäubungsmittel und verbotenes Messer aufgefunden - Jugendliche verstecken Drogen in Metalldosen
Gestern Abend kontrollierten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste mehrere junge Passanten. Dabei führte ein 19-Jähriger ein Butterflymesser mit sich, ...
Fahndungskontrollen in Oberstaufen - Drogen und verbotenes Messer gefunden
Am Donnerstag, zwischen 14 und 19 Uhr, wurde die Polizeistation Oberstaufen durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zur Durchführung von ...
Jugendlicher droht seinem Bruder und tritt nach Polizei - Polizeibeamte werden durch kaputte Scheibe aufmerksam
Hinzugerufene Streifenbeamten stellten am Sonntag in der Nacht in Memmingen eine kaputte Scheibe einer Eingangstüre fest. Diese wurde durch einen ...
Jugendlicher Krankenhausdieb in Kaufbeuren ermittelt - Er nutzte die Abwesenheit der Patienten und beklaute diese
In dem Zeitraum Ende Oktober bis Anfang November wurden im Klinikum Kaufbeuren mehrere Patienten bestohlen. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Patienten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Mraz
Have It All
 
Lea
Leiser
 
Sasha
Good Days
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum