Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 17. Juli 2014

Beuteschaden in sechsstelliger Höhe

Hoher Beuteschaden entstand bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der vergangenen Nacht.

Dem oder den professionell vorgehenden Täter/n gelang es trotz eines davor befindlichen Fenstergitters über ein Fenster in das in der Maximilianstraße befindliche Geschäft einzudringen. Nachdem im Inneren die Alarmanlage deaktiviert worden war, wurden gezielt wertvolle Schmuckgegenstände entwendet. Während sich der verursachte Sachschaden mit 1.500 Euro in Grenzen hält, fällt der Beuteschaden mit einer sechsstelligen Summe deutlich höher aus. Die Sachbearbeitung wurde von der Kripo Memmingen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Tel.: 08331/100-0 erbeten.

 

 

 


Tags:
juwelier beuteschaden einbruch fahndung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
 
Shawn Mendes
Mercy
 
Sam Smith
Diamonds
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum