Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 12. September 2013

Berufungsprozess wegen Fahrens ohne Führerschein

Angeklagter fährt mit eigenem Auto zum Gericht

Gestern fand beim Landgericht Memmingen eine Verhandlung gegen einen wegen mehrfachen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigten 33-jährigen Mann aus Augsburg statt.

Der Mann wollte mit dieser Verhandlung gegen die verhängte Freiheitsstrafe vorgehen. Zur Rücknahme der Berufung führte dann die Aussage des als Zeuge geladenen Polizeibeamten. Dieser schilderte dem Gericht, dass er den Angeklagten vor der Verhandlung auf dem Parkplatz des Gerichts als Fahrer seines Pkw gesehen hatte. Das Gericht empfahl nach Würdigung der zusätzlichen Erkenntnisse der Rechtsanwältin, die Berufung vielleicht besser zurück zu nehmen, was diese dann - erstaunt über ihren Mandanten - auch tat.

Die Lebensgefährtin des Mannes saß mit dem gemeinsamen Kind auf der Rückbank des Fahrzeugs. Die Frau ist im Übrigen im Besitz einer Fahrerlaubnis und hätte als Fahrerin agieren können. Für die Rückfahrt musste sie die Position übernehmen.


Tags:
führerschein berufung prozess auto augsburg landgericht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall bei Friesenried - Unachtsamer Autofahrer übersieht bremsendes Fahrzeug
Am 26.02.2020 kam es auf der Blöcktacher Straße kurz nach dem Ortsausgang von Friesenried zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt ...
Alkoholisierter Autofahrer übersieht PKW vor ihm - PKW-Fahrer kollidiert auf Autobahn mit Anhänger
Um zwei Pkw-Fahrer an der Anschlussstelle Memmingen Ost auf die BAB einfahren zu lassen, wechselte ein Autofahrer mit Anhänger gefahrlos auf den linken ...
Autounfall in Pfronten - keine Verletzten - PKW fährt ungebremst auf Linienbus
Am Dienstagmittag konnte ein 52-jähriger Pkw-Fahrer auf der Allgäuer Straße bei der „Babelkurve“ nicht mehr rechtzeitig hinter einem ...
Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - 80-Jährige fährt ohne auf den Verkehr zu achten in eine Straße ein
Eine Kopfverletzung hat eine Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Wangener Straße erlitten. Die 80 Jahre alte Zweiradlenkerin fuhr auf ...
Tödlicher Frontalzusammenstoß auf B12 bei Kaufbeuren - Autofahrer stirbt nach Kollision mit Getränkelaster
Tödlicher Unfall am Dienstagnachmittag gegen 13 Uhr auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf. Ein Auto und ein Getränkelaster waren hier frontal ...
Schwerverletzte Autofahrerin nach Unfall bei Leutkirch - Unfall auf A96 zwischen Auto und LKW
Auf der A96 zwischen Leutkirch West und Aichstetten hat sich heute Morgen gegen 6.15 Uhr in nördlicher Fahrtrichtung etwa auf Höhe Auenhofen ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anastacia
One Day In Your Life
 
Rihanna
Love On The Brain
 
Amy Macdonald
Dream On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum