Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 5. April 2018
Bahn-Elektrifizierung: Plan liegt in Memmingen aus
Keine persönliche Zustellung der Unterlagen

Der Planfeststellungsbeschluss zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen Lindau liegt für rund zwei Wochen im Rathaus Memmingen zur Einsichtnahme aus. Das hat die Stadt mitgeteilt. Der Plan gilt nach der Auslegung als zugestellt, auch wenn dieser an Betroffene nicht persönlich zugestellt wurde, heißt es.

Der Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes, Außenstelle Nürnberg, vom 08.02.2018, Az. 611ppa/013-2015#004, liegt mit einer Ausfertigung des festgestellten Planes (einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung) in der Zeit vom 16.04.2018 bis einschließlich 30.04.2018 in der Stadt Memmingen, Stadtplanungsamt (barrierefrei), Verwaltungsgebäude Welfenhaus, III. Stock, Vorbereich Zimmer 311, Schlossergasse 1, 87700 Memmingen, während der Dienststunden montags bis donnerstags von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr zur allgemeinen Einsichtnahme aus.

Der Planfeststellungsbeschluss und der festgestellte Plan können auch nach vorheriger Terminvereinbarung beim Eisenbahn-Bundesamt, Außenstelle Nürnberg, Eilgutstraße 2, 90443 Nürnberg eingesehen werden.

Mit dem Ende der gesetzlichen Auslegungsfrist von zwei Wochen gilt der Beschluss den Betroffenen gegenüber, an die keine persönliche Zustellung erfolgt ist, als zugestellt (§ 74 Abs. 4 Satz 3 Verwaltungsverfahrensgesetz). (pm)


Tags:
bahn elektrifierzung planfeststellung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bundespolizei Lindau nimmt Asylsuchenden vorläufig fest - Einreiseversuche fehlgeschlagen, bereits am Folgetag befand er sich in Abschiebehaft
Am gestrigen Morgen hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig ...
Mann wird im Kleinwalsertal von Skifahrer gerammt - Skikollision führt zu Bewusstlosigkeit des Mannes
Ein 52-jähriger Skifahrer aus Isny fuhr gestern gegen 12:45 Uhr von der Bergstation der Zweiländerbahn (Schigebiet Fellhorn) im Kleinwalsertal auf der rot ...
Wegen des Zugunglücks in Pfronten im Ostallgäu - Bürgermeisterin Waldmann äußert sich zu dem Vorfall
Wegen des Zugunglücks, dass sich am Montagabend in Pfronten im Ostallgäu ereignet hatte, hat Radio AllgäuHIT mit Martina Waldmann, der ...
Straßenverkehrsgefährdung in Wangen - Rücksichtsloser 76-Jähriger Autofahrer
Wegen seiner grob verkehrswidrigen und rücksichtslosen Fahrweise muss sich ein 76-jähriger Renault-Fahrer aus Österreich verantworten, der am Samstag von ...
Zug verletzt 47-jährigen PKW-Fahrer in Pfronten tödlich - Rund 140.000 Euro Sachschaden nach Zugkollision
Am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 47-Jähriger aus Lauf a.d.P. auf der Badstraße Richtung Achweg. Am dortigen Bahnübergang, welcher ...
Starthilfe für Ehrenamtsprojekte in Lindau - Bürgerschaftliches Engagement der Bahnhofsmission wird gefördert
Unsere Demokratie lebt davon, dass sich Menschen für Andere einbringen und sich freiwillig engagieren. Ihr Einsatz für die Gesellschaft ist unverzichtbar und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Love Me Better
 
Unheilig
Ich würd´ dich gern besuchen
 
Robbie Williams
Love My Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum