Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Diesel
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Donnerstag, 24. Januar 2019

Ausgelaufener Diesel auf der A7 bei Memmingen

Ein 56-Jähriger hielt mit seinem Lastkraftwagen auf der A7 bei Memmingen in Fahrtrichtung Kassel notgedrungen auf dem Seitenstreifen.

Grund hierfür war ein technischer Defekt an seinem Kraftfahrzeug, durch welchen der Kraftstofftank des Lastkraftwagen beschädigt wurde. Aus diesem liefen rund 100 Liter Diesel auf die Fahrbahn sowie in den Grünstreifen. Mit Unterstützung der Autobahnmeisterei Memmingen und der Feuerwehr Memmingen konnte der ausgelaufene Kraftstoff gebunden werden.

Nach Rücksprache mit dem Wasserwirtschaftsamt Unterallgäu musste der Diesel im Bereich des Grünstreifens aufgrund des gefrorenen Bodens nur oberflächlich abgetragen werden. Hierzu wurde der rechte Fahrstreifen der Autobahn für mehrere Stunden gesperrt. Ein Eindringen in das Erdreich konnte verhindert werden. (APS Memmingen)


Tags:
Diesel ausgelaufen Autobahn Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shaggy
Angel
 
Wincent Weiss & Johannes Oerding
Die guten Zeiten
 
Shinedown
GET UP
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum