Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Versuchter Opferstockaufbruch
28.12.2011 - 08:53
Am 26.12.2011, nachmittags, versuchte unbekannter Täter mit einem Werkzeug gewaltsam zwei Opferstöcke in der Pfarrkirche St. Ulrich in Amendingen aufzuhebeln, was jedoch misslang.
Es wurden das Gehäuse zweier Opferstöcke, Mauerwerk und ein Schließzylinder im Wert von ca. 300 Euro beschädigt. Täterhinweise bitte an die PI Memmingen, Tel. 1000.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum