Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Raubüberfall auf Bäckerei in Amendingen
28.10.2011 - 16:09
In Memmingen- Amendingen haben zwei bislang unbekannte Täter am Nachmittag eine Bäckereifiliale überfallen. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar.
Gegen 14:50 Uhr seien die beiden vermummten Gestalten in die Bäckereifiliale gekommen und bedrohten eine Angestellte. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen führten beide Täter ein Messer mit sich. Die bislang unbekannten Täter konnten bei dem Überfall eine noch nicht bekannte Summe an Bargeld erbeuten und in unbekannte Richtung flüchten. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste medizinisch betreut werden.

Die bislang unbekannten Täter werden wie folgt beschrieben:
- männlich, circa 18 – 20 Jahre alt, circa 170 – 175 cm groß, bekleidet mit dunkler Jacke und Hose, sowie dunklem Pullover, trug eine schwarze Maske mit Sehlöchern
- männlich, circa 18 – 20 Jahre alt, circa 170 – 175 cm groß, bekleidet mit dunkler Jacke und Hose, sowie dunklem Pullover, trug ein helles Tuch mit „Totenkopfaufdruck“ vor dem Gesicht

Beide Personen sprachen akzentfrei deutsch.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bislang noch nicht zur Ergreifung der Tatverdächtigen. Die Polizei Memmingen bittet unter Tel. 08331 / 1000 um sachdienliche Hinweise.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum