Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Geschützter Vogel an Pflock genagelt
13.11.2012 - 13:17
Eine besonders geschützte Saatkrähe wurde auf einer Wiese in Amendingen an einen Pflock genagelt aufgefunden.
Eine Mitarbeiterin des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern bekam bereits Mitte Oktober eine E-Mail mit einem Foto geschickt, auf dem eine auf einen Pflock genagelte Saatkrähe, die besonders geschützt ist, abgebildet war. Tatort war eine Wiese in Amendingen, in der Nähe des Kreisverkehrs der zum Sportplatz und zur Schule führt. Vermutlich sollte das tote Tier als Abschreckungsmaßnahme gegen andere Krähen dienen. Die Polizei ermittelt wegen einem Verstoß gegen das Naturschutzgesetz.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum