Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Für echte Traumstrände, dafür sind die Seychellen bekannt
(Bildquelle: Pixabay | Berniefant)
 
Memmingen
Dienstag, 31. Mai 2016

Allgäuer Ärzteehepaar stirbt im Urlaubsparadies

Tragisches Urlaubsende für Familie aus Memmingen

Ein Ehepaar aus Memmingen ist vergangene Woche auf den Seychellen ertrunken. Das berichtet die Augsburger Allgemeine. Dem Zeitungsbericht zur Folge hatten sie versucht ihre Kinder und eine Nichte vor dem Ertrinken zu retten und waren dabei selbst ums Leben gekommen.

Das Ärzteehepaar hatte mit seinen 10- und 12-jährigen Kindern, sowie ihrer 17-jährigen Nichte einen Tagesausflug an den bei Urlaubern beliebten Strand "Anse Intendance" unternommen. Vermutlich waren die Kinder in zu hohe Wellen geraten und drohten zu ertrinken. Die Eltern waren ihnen zur Hilfe gekommen, dabei aber selbst offenbar zu weit abgetrieben.

Der 10-jährige Sohn, seine 12-jährige Schwester und die 17-jährige Nichte überlebten das Unglück körperlich unversehrt. Die 48-jährige Mutter soll im Meer ertrunken, der 53-jährige Vater später im Krankenhaus verstorben sein.

Die beiden Kinder des Ärzteehepaars sind nach Informationen der Augsburger Allgemeinen bei Verwandten untergekommen.

 

 


Tags:
urlaub tödlich ertrinken allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ferien- und Genussregion Allgäu bei der "Grünen Woche" - Heimische Spezialitäten im internationalen Rahmen präsentiert
Derzeit findet in Berlin die internationale "Grüne Woche" statt. Unter anderem sind dort auch zahlreiche Allgäuer vor Ort. Die Anbietergemeinschaft ...
Unterstützung für Altusrieder Pfarreiengemeinschaft - Allgäuer Gemeinde wird unterstützt durch indischen Mitbruder
Neue Unterstützung erhält der kommissarische Leiter der Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried James Mukalel - weithin als Pater Jakob bekannt – bis zum ...
Tödlicher Verkehrsunfall bei Königsried (Ostallgäu) - Frontaler Zusammenprall mit einem Baum nach Eisglätte
Eine Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Königsried (Ostallgäu) gestorben. Die 79-jährige saß auf dem Rücksitz und war wohl als einzige nicht ...
Tödlicher Verkehrsunfall in Legau - Rollerfahrer im Kreuzungsbereich übersehen
Am frühen Samstagnachmittag kam es in Legau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer und eine Autofahrerin beteiligt waren. Die Autofahrerin übersah ...
Junge mit Kopfverletzung ins Krankenhaus geflogen - 7-jähriger vom Familienhund in den Kopf gebissen
Am 06.01.2020 gegen 11:00 Uhr ist ein 7-jähriger Bub, von einem 4 Jahre alten Labradorhund gebissen und dabei verletzt worden. Die Eltern welche kurzeitig zu ihrem ...
Tödlicher Unfall am Neujahrstag bei Wildpoldsried - Autofahrer stirbt bei Fahrt nach Börwang
Eine Spaziergängerin entdeckte gegen 08.30 Uhr einen verunfallten Pkw mit einer besetzten Person abseits der Straße und alarmierte daraufhin den ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Glasperlenspiel
Geiles Leben
 
Nico Santos
Oh Hello
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum