Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Dienstag, 10. Januar 2017

Aggressiver Hund in Memmingen unterwegs

MEMMINGEN. Bereits Donnerstagnachmittag, dem 05.01., ging ein Hundehalter mit seinem Bordermix-Rüden im Bereich der Metzelerwiese, Donaustraße/Grenzhofstraße, spazieren.

Hier kam ihm eine circa 25- bis 30-jährige Frau mit einem Hund an der langen Leine entgegen. Dieser Hund, vermutlich Staffordshire-Terrier oder Pitbull, riss sich von seiner Hundeführerin los und attackierte den Border Collie des Spaziergängers. Erst auf Einschlagen mit der Hundeleine ließ der Hund ab. Die Frau entfernte sich ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Der Bordermix-Rüde wurde durch die Attacke schwer verletzt. 

Die Führerin des aggressiven Tieres war circa 1,70 Meter groß und hatte dunkle Haare, welche zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden waren. Ihr Hund war braun und hatte einen weißen Fleck auf der Brust. Die Frau bzw. eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331 100-0 zu melden.
(PI Memmingen)


Tags:
Hund Gefahr Verletzung Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Tripping
 
Ed Sheeran
Bad Habits
 
The Vaccines
El Paso
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum