Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Klinikum Memmingen Spende
(Bildquelle: Eva Maria Häfele)
 
Memmingen
Montag, 1. Oktober 2018

3.000 Euro für nierenkranke Kinder in Memmingen

Dettinger Cool-Tour-Nacht unterstützen Dialysezentrum

Die Veranstalter der ersten Dettinger Cool-Tour-Nacht haben ihren kompletten Erlös in Höhe von 3.000 Euro für nierenkranke Buben und Mädchen des Kinderdialysezentrums am Klinikum Memmingen gespendet.

Bei der ersten Dettinger „Cool-Tour-“ oder „Kulturnacht“, die von Mitgliedern des örtlichen Turnvereins organisiert wurde, standen musikalische, künstlerische und sportliche Beiträge verschiedener Akteure an unterschiedlichen Orten im Mittelpunkt. Umrahmt wurde das kulturelle Programm von einer kleinen Bar- und Bistromeile im örtlichen Schulhof als zentralem Treffpunkt, wo sich die rund 400 Besucher in der „Laber-Ecke“, einer Weinlaube oder einer „Chillout-Lounge“ austauschen konnten.

Auch die Kinder der örtlichen Grundschule beteiligten sich an dem Projekt und falteten in Anlehnung an die japanische Geschichte „Sadako und die 1.000 Kraniche“ eintausend kunterbunte Papierkraniche, die auf dem Dettinger Schulhof ausgestellt wurden. Der Legende nach kann ein Kranich tausend Jahre alt werden. Wenn nun ein kranker Mensch tausend Papierkraniche faltet, so heißt es, wird er wieder gesund.

Einige der bunten Papiervögel hängen jetzt im Kindernierenzentrum des Klinikum Memmingen, wo die Cool-Tour-Nacht-Veranstalter dem Zentrumsleiter Dr. Henry Fehrenbach einen symbolischen Spendenscheck übergaben.

Das gesammelte Geld wird zu einhundert Prozent unseren kranken Kindern zu Gute kommen“, versprach Oberarzt Fehrenbach und bedankte sich im Namen aller Mitarbeiter und Patienten für die hohe, vierstellige Spendensumme.

Unsere kleinen Patienten kommen oft von weit her angereist und müssen dann stundenlang zur Blutwäsche in den Krankenbetten liegen“, schilderte Fehrenbach. „Mit Hilfe dieser Spende kann der Förderverein für nierenkranke Kinder Spielsachen kaufen, mit denen sich die Buben und Mädchen im Krankenhaus die Zeit vertreiben können.“ Außerdem organisiert der gemeinnützige Verein Ferienfreizeiten, Informationsveranstaltungen und Gesprächsgruppen für betroffene Familien, wie der neue Vereinsvorsitzende Stefan Eger berichtete, dessen siebenjähriger Sohn Theo ebenfalls nierenkrank ist und heute eine Spenderniere besitzt.(pm)

Weitere Informationen:

Das Kinder-Nierenzentrum am Klinikum Memmingen ist eines von drei Kinderdialyseeinrichtungen in Bayern. Es wurde im Jahr 1989 gegründet und befindet sich seit 2009 in der Trägerschaft des Kuratoriums für Dialyse und Nierentransplantation e.V. (KfH).

1993 wurde in Memmingen der Förderkreis für chronisch nierenkranke Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen. Er kümmert sich um die nichtmedizinische Betreuung betroffener Familien.

 

 


Tags:
Kinder Krankheiten Spende Krankenhaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Betrunkene Kinder in Oberstdorf - Harter Alkohol von Polizisten sichergestellt
Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren fielen in Oberstdorf auf, weil sie laut Musik an einem öffentlichen Platz hörten. Bei einer ...
Betrunkener attackiert Marktoberdorfer Polizisten - Aggressiver Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen
Der betrunkene Täter wollte das Hallenbad in Marktoberdorf nicht verlassen, weswegen die Polizei gerufen wurde. Auch gegenüber den Beamten war der ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
Anmeldetermine für Leutkircher Kindergärten - Alle Informationen für Eltern
Für die Kindergärten in Leutkirch-Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum 20. – 24. ...
Betrunkene Autofahrerin geht auf Streifenbeamte los - Widerstand, Beleidigung und Einweisung in die Psychiatrie
Am frühen Freitagabend meldeten Pkw-Fahrer auf der Autobahn, BAB A 7, ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug in nördlicher Fahrtrichtung. Eine Streife konnte ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Millionär
 
Lukas Graham
Love Someone
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum