Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der 13-jährige Paul (liegend) kommt dreimal pro Woche zur Blutwäsche ins Klinikum Memmingen
(Bildquelle: Eva Maria Häfele)
 
Memmingen
Dienstag, 11. Juni 2013

3000 Euro für nierenkranke Kinder im Allgäu

Firma unterstützt Kinderdialysezentrum

Sie müssen mehrmals in der Woche zur Blutwäsche ins Krankenhaus, viele Tabletten schlucken und sich an eine strikte Diät halten: Kinder mit Nierenerkrankung. Um ihnen und ihren Familien etwas Gutes zu tun, hat jetzt die Unterallgäuer Hallenbaufirma „Groha - Gropper Hallen“ 3.000 Euro für den Förderkreis chronisch nierenkranker Kinder und Jugendlicher in Memmingen gespendet.

„Die Kinderzimmer unserer Patienten gleichen oft kleinen Krankenzimmern“, erzählte der Leiter des Nierenzentrums am Klinikum Memmingen, Dr. Henry Fehrenbach, dem Geschäftsführer der Markt Rettenbacher Firma „Groha – Gropper Hallen“, Christoph A. Jaumann, der mit einem Spendenscheck ins Dialysezentrum nach Memmingen gekommen war.

„Unser Familienunternehmen hat ein Bewusstsein für die Schicksale nierenkranker Kinder“, erklärte Jaumann den Grund für die finanzielle Spende in Höhe von 3.000 Euro, die dem Förderverein für chronisch nierenkranke Kinder und Jugendliche in Memmingen zugute kommt, der sich um Ferienfreizeiten, Informationsveranstaltungen, Gesprächsgruppen und die kindgerechte Gestaltung der Dialysezimmer am Klinikum Memmingen kümmert (siehe Infokasten).

In einem dieser Krankenzimmer lag bei der Spendenscheckübergabe der 13-jährige Paul, der dreimal pro Woche für jeweils vier Stunden zur Blutwäsche ins Klinikum Memmingen kommt, weil seine Nieren nicht mehr richtig funktionieren. „Betroffene Familien müssen sich auch zu Hause an strikte Hygieneregeln halten, den Verband des kranken Kindes wechseln und viele Medikamente verabreichen“, erklärte Oberarzt Fehrenbach am Krankenbett von Paul. „Außerdem sind die nierenkranken Buben und Mädchen oft gezwungen, sich an eine strikte Diät zu halten.“

Voraussichtlich im Herbst kommenden Jahres wird die Kinderdialysestation am Klinikum Memmingen in einen Neubau auf dem Krankenhausgelände umziehen. Dann wird die Markt Rettenbacher Firma für Agrar-, Reitsport- und Gewerbehallenbau „Groha“ die Betreuung der chronisch nierenkranken Kinder mit weiteren Sachspenden fördern, versicherte Geschäftsführer Jaumann bei der Scheckübergabe.


Tags:
Klinik Krankenhaus Spende Kinder Dialyse Blutwäsche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Mann bei Baumfällarbeiten in Kaufbeuren verletzt - Baumstamm brach bevor der Stamm durchgesägt war
Am Mittwoch, den 16.10.2019 gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Auto überschlägt sich in Linkskurve bei Tussenhausen - Fahrer zudem alkoholisiert
Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Türkheim und Tussenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger kam dort ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
Memmingen:Versuchter Fahrradtrick endet auf Autoscheibe - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
In den Nachmittagsstunden des Dienstag, 15.10.2019, befuhr ein Pkw-Lenker die Beslerstraße Memmingen in Fahrtrichtung Buxacher Straße. Er nahm dann ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Louane
Avenir
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum