Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Memminger Fußgängerzone
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 26. März 2015

21-Jähriger im Landgericht Memmingen zu drei Jahren Haftstrafe verurteilt

Das Urteil gegen den 21-Jährigen ist am Nachmittag im Landgericht Memmingen gefallen. Der junge Mann wurde demnach zu 3 Jahren Haft verurteilt.

Der Angeklagte soll laut Staatsanwaltschaft mit seinem Auto absichtlich gegen einen Baum gefahren sein, um seine Freundin umzubringen. Der Mann aus dem Landkreis Günzburg hatte die ebenfalls 21-Jährige, von der er zwischenzeitlich getrennt und dann wieder mit ihr liiert war, mehrfach geschlagen, gewürgt und heimlich Nacktfotos von ihr gemacht. Wegen der absichtlichen Fahrt gegen einen Baum, bei der die Frau leichte Verletzungen erlitt, wurde er angeklagt. Der Günzburger wurde jetzt zu drei Jahren Jugendhaftstrafe verurteilt. Das Urteil ist rechtskräftig.


Tags:
landgericht memmingen jugendstrafe haft urteil


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
 
Robin Schulz feat. Jasmine Thompson
Sun Goes Down
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum