Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Herzlicher Empfang in Memmingen
(Bildquelle: Allgäu Airport)
 
Memmingen
Montag, 1. August 2016

14 osteuropäische Ziele auf dem Flugplan des AllgäuAirport

Heute morgen startete der erste Flug nach Niš

Dieses Mal mussten die Gratulanten früh aufstehen. Denn bereits um 7.35 Uhr
erfolgte am heutigen Montag (1. August) am Allgäu Airport einmal mehr eine
Premiere: der erste Flug von Memmingen nach Niš. Die  drittgrößte Stadt Serbiens ist das 14. Ziel in Ost-Europa, das ab Memmingen erreichbar ist. Am Montag und am Freitag fliegt Wizz Air jetzt um 7.35 Uhr in die rund 260.000 Einwohner zählende Stadt, die als eines der industriellen Zentren des Landes gilt. Der Rückflug landet um 11.50 Uhr wieder auf Bayerns drittem Verkehrsflughafen.

Zum Auftakt erhielten die Crew-Mitglieder  eine süße Überraschung. "Schon der erste Flug zeigt", erläutert Allgäu Airport Vertriebsleiter Marcel Schütz, "den interessanten Passagier-Mix von Urlaubern, Besuchern bei Freunden und Verwandten sowie Geschäftsreisenden, wie wir ihn auf vielen unserer Ost-Europa-Strecken kennen. 166 Passagiere haben bereits den ersten Flug gebucht, damit sind wir sehr zufrieden." Auch
Niš sei ein Ziel mit einem großen touristischen und wirtschaftlichen Potential, wie die Passagierzahlen zeigen. Zum Winterflugplan ändern sich die Zeiten, dann starten die Flüge um 8.50 Uhr ab Memmingen und um 11.10 Uhr ab Niš (Ankunft Memmingen 13.05 Uhr).

In Memmingen stehen weitere Premieren bevor: Am 21. August werden an Deutschlands höchstgelegenem Verkehrsflughafen gleich zwei der obligatorischen großen Lebkuchenherzen benötigt. An diesem Tag starten die neue Verbindung nach Sibiu (Hermannstadt) in Rumänien und die Strecke nach Podgorica, die Hauptstadt Montenegros. Ab 23. September wird Wizz Air zwei Mal pro Woche - immer am Freitag und am Montag - Memmingen mit der rund 200.000 Einwohner zählenden Stadt Kutaisi im Westen Georgiens verbinden. Als zweitgrößte Stadt des Landes und Hauptstadt der Region Imeretien gilt sie als das wirtschaftliche, industrielle und kulturelle Zentrum West-Georgiens

Ab 9. September bietet auch die irische Fluggesellschaft Ryanair Flüge von

Memmingen nach Sofia an. Am Montag und am Freitag geht es in die Hauptstadt
Bulgariens, die bisher bereits von Wizz Air zwei Mal wöchentlich angeflogen wird. Ab 23. Dezember erhöht sie die Zahl ihrer Flüge auf vier pro Woche. Und auch Pobeda wird im Winter wieder täglich zwischen Memmingen und Moskau pendeln. "Es wird ein passagierreicher Winter, und noch mehr Touristen werden den Flughafen Memmingen als Tor zu den Alpen nutzen", freut sich Vertriebsleiter Schütz.


Tags:
Allgäu Airport Osteuropa Premiere



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicherheitslandung einer Passagiermaschine - Flugzeugreifen beim Start beschädigt
Am Flughafen Friedrichshafen hat es Mittwochabend gegen 21.30 Uhr eine Sicherheitslandung gegeben. Der Pilot eines 32-sitzigen Passagierflugzeuges auf dem Weg von ...
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
Kreis und Heime finanziell gut aufgestellt - Jahresrechnung Thema im Kreistag Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und seine Seniorenwohnheime stehen finanziell auf sicheren Beinen. Das wurde jetzt in der Sitzung des Kreistags deutlich. Gut entwickelt ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
Mann aus Moldawien verirrt sich in Bad Wörishofen - 33-Jähriger wollte in Heimatland Zigaretten kaufen gehen
Polizisten der Bad Wörishofer Polizeiinspektion griffen bereits am Montagmorgen, 25.11.2019 kurz nach Mitternacht einen hilf- und orientierungslosen Mann auf. ...
Diebesgut bei Fahrzeugkontrolle in Kempten entdeckt - Drei Osteuropäer vorübergehend festgenommen
Im Rahmen eines Konzerts, welches am 22.11.2019 in der BigBox stattfand, fanden mehrere Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet statt. Dabei wurde in einem zufällig ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Sam Smith & Normani
Dancing With A Stranger
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum