Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Der Snowboarder wurde unverletzt geborgen
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Kleinwalsertal - Silvretta Montafon
Sonntag, 5. Februar 2017

Snowboarder im Skigebiet Silvretta Montafon geborgen

Am 4.2.2017, um 15:10 Uhr fuhr ein 28-jähriger in der Schweiz wohnhafter Mann mit seinem Snowboard im Schigebiet Silvretta Montafon - Hochjoch von der Piste 2b, zwischen Talstation Panoramabahn und Talstation Seebligabahn, im Wald Richtung Silbertal ab.

Auf einer Seehöhe von ca. 1.475 Metern, im Bereich zwischen "Vermolatobel" und "Fraualobtobel" kam der Snowboarder auf Grund der Geländegegebenheit nicht mehr weiter. Er setzte einen Notruf ab und wurde nach Abklärungen durch die Bergrettung Schruns/Tschagguns von der Crew des Rettungshubschraubers C8 mittels Tau unverletzt geborgen. Der Mann wird wegen einer Übertretung nach dem Forstgesetz angezeigt werden.
Polizeiinspektion Schruns, Tel. +43 (0) 59 133 8107


Tags:
Snowboarder Bergrettung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Ala bin
 
Katy Perry
Smile
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum