Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ein Rettungshubschrauber unterwegs im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal - Riezlern
Montag, 23. September 2013

Wegen Fußverletzung am Hohen Ifen

Ein Wanderer musste gestern Nachmittag am Hohen Ifen im Kleinwalsertal per Hubschrauber ins Tal geflogen werden.

Ein 53-jähriger Mann aus Deutschland war bei einer Wanderung zur Ifersguntalpe auf einem markierten Wanderweg gestürzt. Dabei zog sich der Wanderer eine Fußverletzung zu und konnte nicht mehr weiter.

Der Verletzte wurde vom Hubschrauber C8 des ÖAMTC Vorarlberg geborgen und zum Landeplatz nach Riezlern geflogen. Ein Rettungswagen brachte ihn anschließend zu einem Arzt.

 

 


Tags:
hubschrauber ifen kleinwalsertal wanderer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt
 
Sam Fisher & Demi Lovato
What Other People Say
 
Katy Perry
Hot N Cold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum