Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Oberallgäu: Halle brennt bei BHS in Sonthofen
Brand bei BHS in Sonthofen. Flammen schlugen aus dem Gebäude. Gegen 22:10 Uhr war nur noch eine Rauchsäule zu sehen. Gegen 22:30 Uhr steht fest: Es sind keine Personen mehr im Gebäude und es soll Stand jetzt keine Verletzten geben. Das sagte ein Sprecher der Polizei-Einsatzzentrale in Kempten gegenüber Radio AllgäuHIT. Vor Ort sind Rettungskräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei im Einsatz. Die Löscharbeiten dauern an. (22:31Uhr)
 

Wanderin stürzt in Allgäuer Alpen in den Tod
06.09.2012 - 12:12
Über eine senkrechte Felswand ist gestern eine 69-jährige Wanderin am Hohen Ifen im Kleinwalsertal in den Tod gestürzt.
Die aus Deutschland stammende Frau hatte an einer Felsplatte das Gleichgewicht verloren und war in die Tiefe gestürzt. Dabei erlitt sie so schwere Kopfverletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Das Unglück hatte sich beim Abstieg einer Wandergruppe vom Gipfel des Ifens zur Schwarzwasserhütte ereignet.

Eigentlich ist die Stelle mit einem Stahlseil als Greifhilfe gesichert. Warum die Frau trotzdem das Gleichgewicht verlor ist unklar.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum