Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kemptens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer (rechts) bei der Pressekonferenz zur Allgäuer Festwoche 2013
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 16. Juli 2013

"Mit Energie in die Zukunft!"

64. Festwoche steht in den Startlöchern

Der Countdown zur 5. Jahreszeit im Allgäu ist wieder eingeläutet - die 64. Allgäuer Festwoche steht in den Startlöchern, die Aufbauarbeiten sind längst in vollem Gange. Vom 10. bis zum 18. Augsut wird es in diesem Jahr einige Neuerungen geben. "Mit Energie in die Zukunft!" lautet das diesjährige Motto - doch auch neben dem Schwerpunktthema Energie-Zukunft, gibt es in diesem Jahr wieder einiges zu entdecken.

Neuerungen im Messegelände gibt es auch 2013 vor allem wieder im westlichen Bereich der Festwoche. Das beliebte Milchzelt wechselt seinen Standort und zeiht in die neue Mensa der Realschule um. Zusätzlich soll ganz in der Nähe, in Halle 13, ein ganz neuer Themenschwerpunkt gesetzt werden - es geht um Freizeit und Tourismus. Auch das Wasserwirtschaftsamt wird in diesem Jahr wieder mit einer großen Sonderausstellung vertreten sein. 

Viele Erlebniswelten, von der "lebendigen Werkstatt", über "Wasser bewegt", bis hin zur "Kinder-Krativ-Werkstatt", wird die Festwoche auch 2013 wieder zum Erlebnis für die ganze Familie. Zudem gibt es freien Eintritt für Kinder bis einschließlich zwölf Jahre in Begleitung Erwachsener, Familienkarten mit Ermäßigung und die beliebte Aktionstage, wie das Lichterfest.

Auch für die Abend-Besucher wird es in diesem Jahr einige Veränderungen und Verbesserungen geben. Fast das gesamte Areal um den Stadtpark ist neu gestaltet worden. Wo früher die Parkschenke war, wird es 2013 die Festwochen-Schenke zum Stift geben. Auch die restlichen Bars und Gastronomien sind in diesem Jahr weiter um die Bühne im Stadtpark verteilt, um die Besucher besser auf das gesamte Gelände zu verteilen.

Was alle Besucher freuen dürfte: das Toiletten-Konzept wurde komplett überarbeitet. Die neue Wasserversorgung auf dem gesamten Gelände hat es in diesem Jahr möglich gemacht, bis zu 25% mehr Toiletten zur Verfügung zu stellen. Damit sollen die Wartezeiten für alle Besucher verringert werden.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
festwoche kempten allgäu messe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
Ausschreitungen im Eisstadion unterbunden - Sieben Polizeistreifen und ein Diensthund sichern Eishockeyspiel
Am Freitagabend spielte der EV Bad Wörishofen gegen Kempten im Eisstadion Bad Wörishofen. Im Laufe des Spieles kam es durch eine kleine Gruppe der ...
Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen in Lindau - 17.000 Euro Sachschaden und zwei verletzte
Am Freitag, 06.12.2019, gegen 15.35 Uhr, befuhren ein 53-jähriger Weißensberger, eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus Kreßbronn sowie eine ...
Arbeitssieg bringt den nächsten Heimdreier - ESV Buchloe schlägt den TSV Farchant mit 5:0 und feiert den siebten Heimsieg in Serie
Der ESV Buchloe hat sich auch im siebten Heimspiel der Saison keine Blöße gegeben und den nächsten Sieg eingefahren. Gegen den dezimiert angereisten TSV ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jovanotti
Viva La Libertà
 
Rick Astley
Beautiful Life
 
James Blunt
Cold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum