Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Zweieinhalb Jahre Haft für Geiselnehmer
05.06.2013 - 08:23
Weil er 3 Pfleger des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren mit einer Schreckschusswaffe bedroht und als Geiseln genommen hat, wurde ein 43-jähriger Allgäuer nun zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt.
Das Landgericht Kempten sah aber wegen einer Persönlichkeitsstörung eine verminderte Schuldfähigkeit des Angeklagten und ordnete daher die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Die Geiselnahme sei ein Hilferuf gewesen, weil er sich nicht richtig behandelt sah, so der 43-jährige.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum