Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Neue Homepage der Stadt Kempten
(Bildquelle: (c) Stadt Kempten)
 
Kempten
Montag, 19. Februar 2018

Zwei neue Homepages für Kempten

Internetauftritte werden stetig weiterentwickelt

Kempten hat zwei neue Auftritte im Internet: www.kempten.de und www.kempten-tourismus.de Neben einer neuen, frischen Optik gibt es zahlreiche technische Verbesserungen. So sind jetzt beide Homepages auf allen Endgeräten – vom Smartphone bis zum großen Bildschirm – ohne Einschränkungen nutzbar. Neu sind auch aktuelle Wetterinformationen für die Stadt sowie zusätzliche Webcams.

Die Benutzerführung und die Menüs wurden ebenfalls neu entwickelt. Auf der Startseite der städtischen Seite www.kempten.de gibt es beispielsweise das sogenannte Bürgerservice-Menü, mit dem die Bürgerinnen und Bürger möglichst schnell Antworten auf ihre Fragen bekommen sollen. Ebenfalls zum städtischen Internet-Auftritt gehört ein interaktiver Stadtplan. Hier finden Kemptener und Kemptenerinnen zahlreiche Freizeitvorschläge und es gibt einen Routenplaner, mit dem die vielfältigen Ziele in der Stadt schnell erreicht werden können. Auf www.kempten.de sind zudem alle Informationen über die Kemptener Museen sowie deren Mitmach-Angebote für jede Altersstufe zu finden. Verschiedene Verwaltungsvorgänge können von den Bürgerinnen und Bürgern bereits über das neue kempten.de abgewickelt werden, dieser Bereich soll schrittweise ausgebaut werden.

Die Seite www.kempten-tourismus.de wurde ebenfalls komplett neu gestaltet und noch besser auf die Bedürfnisse der touristischen Gäste angepasst. Große Bilder und Videos im 360-Grad-Format zeigen die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. Das Stadterlebnis Kempten wird mit Veranstaltungen, Einkaufen, Führungen und Übernachtungen umfassend präsentiert, ebenso werden die Zielgruppen Radfahrer und Gruppenreisende angesprochen. Bereits auf der Startseite bietet die neue Funktion Suchen & Buchen den direkten Draht zu den Hotels in Kempten. Die neue Homepage www.kempten-tourismus.de soll so den Gästen aus nah und fern Lust auf einen Besuch in Kempten machen.


Bei beiden Internet-Auftritten wurde viel Wert auf die Barrierefreiheit gelegt:
Es gibt eine spezielle Sprachfunktion, mit der sich Menschen mit Sehbehinderung die Inhalte automatisch vorlesen lassen können. Außerdem lassen sich Schriftgröße und Kontrast an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die Kemptener Internetauftritte sollen in Zukunft stetig weiterentwickelt und um neue Angebote ergänzt werden. (PM)

 

 


Tags:
kempten internetauftritte webcams allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verdacht des Handeltreibens mit Drogen - Mann dreht sich neben Polizeikontrolle einen Joint
Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, ...
Radfahrerin in Kempten nach Sturz schwer verletzt - Frau mit Schädelhirntrauma ins Krankenhaus gebracht
Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr wurde eine 25-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg entlang des Adenauerringes ...
Hochschule intensiviert Zusammenarbeit mit China - Shenzhen Technology University zu Gast in Kempten
Prof. Dr. Shuangchen Ruan, Präsident der Shenzhen Technology University (SZTU), besuchte vor kurzem gemeinsam mit einer hochrangigen Delegation die Hochschule ...
Nach Tierschutzverstößen: Durchsuchungsaktion in Dietmannsried - Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Unterlagen
Die Staatsanwaltschaft Kempten hat am Donnerstag eine größere Durchsuchungsaktion in einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Dietmannsried (Oberallgäu) ...
Mann nach Attacke in Fachklinik untergebracht - Duracher (39) geht auf Polizeibeamte los
In der Nacht auf Donnerstag meldeten sich mehrere Anwohner in der Weidacher Straße in Durach, dass eine Person auf der Straße herumschreit. Die ...
Kempten: Frau nach starker Bremsung von Bus verletzt - Unbekannte Frau lief rücksichtslos vor Bus
Am Dienstag gegen 15:25 Uhr wurde bei der ZUM (Albert-Wehr-Platz) eine Businsassin verletzt, als der Bus stark abbremsen musste. Der Bus war gerade beim Anfahren, als ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ava Max
So Am I
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
Rick Astley
Beautiful Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum