Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 14. März 2014

Vorfall auf dem Nachhauseweg

Ein unbekannter Mann um die 50 Jahre hat gestern Nachmittag gegen 16 Uhr in der Lindauer Straße in Kempten einen 11-jährigen Schüler auf dem nach Hauseweg angegriffen.

Aus bisher unerklärlichem Grund schlug der etwa 175cm große Mann mit gräulichen Haaren und Oberlippenbart den Schüler mit der Faust in den Bauch. Der Bub litt danach an Schmerzen und Übelkeit. Trotz der Begleitung dreier Schulkameraden schlug der Fußgänger ohne Ankündigung zu. Die Polizei in Kempten nimmt Hinweise unter Tel:0831-99090 entgegen. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung wurde gegen unbekannt eingeleitet. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
gewalt mann schüler nachhauseweg


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Patrick Kelly
Beautiful Madness
 
Sigma
Nobody To Love
 
Alle Achtung
Sono il Destino
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum