Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Vier teils Schwerverletzte nach Unfall
17.05.2012 - 09:59
Am 16.05.2012 gegen 15:15 Uhr kam es auf der Dieselstraße in Richtung Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall.
Der 28-jährige Fahrer eines VW kam aufgrund eines Fahrfehlers zu weit nach rechts und stieß mit hoher Geschwindigkeit in einen abgestellten LKW-Anhänger. Dabei wurden die vier Insassen zum Teil schwer verletzt und mussten durch die alarmierte Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden.

Aufgrund der umfangreichen Unfallaufnahme und Versorgung der Verletzten war es nötig, die Dieselstraße für 1 ½ Stunden voll zu sperren. Des weiteren wurde festgestellt, dass der Fahrer zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalls stark alkoholisiert war. Schaden ca. 12.000.- Euro.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum