Moderator: Marcus & Helena
mit Marcus & Helena
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Mittwoch, 20. November 2013

Versuchtes Tötungsdelikt in Kempten

Mitarbeiter geht auf Leiter eines Wertstoffhofs los

Eine Auseinandersetzung zwischen einem Angestellten und dem Leiter eines Wertstoffhofs in Kempten hätte gestern Abend beinahe tödlich geendet.

Bei einer Unterredung soll der 40-jährige Mitarbeiter plötzlich auf seinen Chef eingeschlagen haben. Anschließend trat er mit dem Fuß auf den Kopf des am Boden liegenden Mannes ein. Der 52-jährige Leiter des Wertstoffhofs verlor das Bewusstsein, daraufhin flüchtete der mutmaßliche Täter. Er konnte schließlich im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei im Stadtgebiet Kempten festgenommen werden.

Sein Opfer wurde vor Ort erstversorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Er erlitt eine schwere Gehirnerschütterung und Abschürfungen. Noch heute soll der 40-jährige Festgenommene dem Haftrichter vorgeführt werden. Dieser wird wohl eine Untersuchungshaft anordnen.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
tötungsdelikt festnahme wertstoffhof allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grenzpolizei stellt gesuchte Personen fest - Festnahme, Fahndungsausschreibung und mehrfach illegaler Aufenthalt
Bei einer Kontrolle des grenzüberschreitenden Busverkehrs wurden als Resultat der nächtlichen Kontrolle vier Strafanzeigen wegen illegalen Aufenthaltes und ...
Gesuchter Einmietbetrüger in Fischen festgenommen - Deutschlandweit gesuchter Täter am Bahnhof abgefangen
Am Nachmittag konnte im Rahmen polizeilicher Ermittlungen und anschließenden Fahndungsmaßnahmen ein deutschlandweit agierender Einmietbetrüger im Zug am ...
Spektakulärere Verfolgungsjagd durch Ravensburg - Raser lässt sich erst durch Nagelsperre bremsen
In der Nacht ist ein Autofahrer in Ravensburg vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Dabei überfuhr er rote Ampel, missachtete die Anhaltesignale der ...
35-Jähriger erbeutet über 55.000 Euro - Memminger Kripo nimmt mutmaßlichen Serieneinbrecher fest
Einen 35-jährigen deutschen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Memmingen, welcher für eine Vielzahl von Einbrüchen in Wohnungen, Kindergärten ...
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
Festnahme aufgrund eines Haftbefehls in Wasserburg - 63-Jähriger von Polizei angehalten
Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr musste sich in der Nonnenhorner Straße in Tettnang ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Polizeikontrolle unterziehen. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Einfach Flo
Zimmer im Kopf
 
Freya Ridings
Love Is Fire
 
The Rasmus
Guilty
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum