Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 5. August 2013

Vermutlich Wahlplakate angezündet

Sonntag Nacht, kurz nach Mitternacht, ging bei der Polizei die Mitteilung über eine in Brand stehende Laterne ein.

Der 23-jährige Mitteiler stellte die brennende Laterne in der Heggener Straße fest und konnte diese auch noch selbständig löschen, so dass ein Tätigwerden der Feuerwehr nicht mehr nötig war. Vermutlich wurden an der Laterne angebrachte Wahlplakate in Brand gesteckt. Durch die Hitzeenwicklung nahm die Laterne jedoch einen so starken Schaden, dass sie vermutlich komplett ausgetauscht werden muss. Der Sachschaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter werden an die Polizeiinspektion Kempten erbeten, unter Tel. 0831-9909-0.
(PI Kempten)


Tags:
wahlplakat brandstiftung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Elly V
I´ll Be Around (Bounce)
 
Blake Shelton
Minimum Wage
 
Maroon 5 & Megan Thee Stallion
Beautiful Mistakes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum