Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Freitag, 6. Oktober 2017

Verkehrsunfall mit leicht Verletztem auf A7 bei Kempten

55.000 Euro Sachschaden und 72-Jährige leicht verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzen Person kam es heute am frühen Nachmittag auf der BAB A7 etwa auf Höhe der Anschlussstelle Kempten-Leubas.

Eine 72-jährige Autofahrerin, die in Richtung Füssen unterwegs war, fuhr auf einen vor ihr fahrenden VW-Bus auf, der verkehrsbedingt abbremsen musste. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 49-jährige Fahrer des VW-Busses blieb, ebenso wie seine Beifahrerin, drei Kinder und ein Hund, unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 55.000 Euro.

Neben der Autobahnmeisterei waren auch rund ein Dutzend Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kempten vor Ort.
(PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
verkehrsunfall leichtverletzt sachschaden allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
4 Non Blondes
What´s Up
 
Zweikanalton
Vegas & Madrid
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum