Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Kempten
Samstag, 25. Januar 2020

Verdacht des Handeltreibens mit Drogen

Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, der aus einer angrenzenden Wohnung kam. Bei einer Nachschau konnte der Wohnungsinhaber durch das geöffnete Fenster beim Drehen eines Joints beobachtet werden.

Im Rahmen der sofort veranlassten Durchsuchung konnten sowohl beim Wohnungsinhaber als auch bei zwei weiteren Personen verschiedene Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt werden. Die PI Kempten hat Ermittlungen wegen Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln aufgenommen. (PI Kempten)


Tags:
drogen joint durchsuchung anzeige


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
C2C feat. Derek Martin
Happy
 
Jonas Blue feat. Jack & Jack
Rise
 
Leony
Faded Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum