Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 20. März 2019
Unbeteiligter schlägt Fahrgast ins Gesicht
Alkoholisierter Mann will Taxi nicht verlassen

Am Dienstagabend, gegen 18:45 Uhr, wollte ein 37-Jähriger stark alkoholisierter Mann ein Taxi am Bahnhof Kempten nach beendeter Fahrt nicht mehr verlassen.

Ein zunächst unbeteiligter 49-Jähriger beobachtete die Situation und wollte dem Taxi-Fahrer Hilfe leisten. Der 49-Jährige, welcher ebenfalls erheblich alkoholisiert war, ging zur Beifahrerseite des Taxis und verpasste zum Ausdruck seiner Hilfeleistung dem 37-Jährigen einen Schlag ins Gesicht. Das Taxi hatte der 37-Jährige im Nachgang verlassen, er musste im Klinikum versorgt werden. Den 49-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung. 
(PI Kempten)


Tags:
schlag taxi gesicht alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Massenschlägerei auf Spielplatz in Memmingen - Eine Person schwer verletzt ins Krankenhaus - zwei Festnahmen
In den Nachmittagsstunden des Mittwoch, 24.04.2019, ging bei der Einsatzzentrale in Kempten die Mitteilung ein, dass es eine größere Schlägerei auf einem ...
Betrunken Widerstand gegen Beamte in Marktoberdorf - Lebensabschnittspartner attackiert ebenfalls Polizisten
Am Dienstagabend kam es zu einem Sanitätseinsatz, bei dem die Helfer Unterstützung durch die Polizei anforderten. Eine 38-Jährige wollte sich nicht ...
Dauerkartenvorverkauf beim ESV Kaufbeuren - Verlängerung von aktuellen Dauerkarten ab 20. Mai möglich
Alle aktuellen Dauerkartenbesitzer können ihre Stammplatzgarantie in der Kalenderwoche 21 vom 20. Mai 2019 bis 27. Mai 2019 in der ESVK Geschäftsstelle (Bitte ...
Vorsätzliche Brandlegung und Einbrüche in Scheunen - Tatorte bei Wolfertschwenden nur ca. 500 Meter auseinander
Unbekannte Täter machten sich am Osterwochenende, in der Nacht vom Ostersonntag, 21.04.2019 zum Ostermontag, 22.04.2019 an mehreren Feldscheunen nordwestlich von ...
Memmingen kassiert 0:3-Niederlage gegen kleine Bayern - 3.000 Zuschauer in der Memminger-Fußballarena
Sportlich kam der FC Bayern München II für den FC Memmingen zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Trainer Holger Seitz hatte den Regionalliga-Spitzenreiter nach ...
Erste Personalentscheidungen beim EV Lindau - Schmerzliche Abgänge und erfreuliche Verlängerungen
Eine richtige Sommerpause gibt es für die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders nicht. Nach dem Motto „Nach der Saison, ist vor der Saison“ ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roman Lob
Standing Still
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
Wanda
Weiter, weiter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum