Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 5. April 2016

Unbekannte pfuschen an König-Ludwig-Brücken Baustelle in Kempten

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat einen aus einer Plane bestehenden Witterungsschutz, welcher die Stützbalken unter der König-Ludwig-Brücke in Kempten schützt, beschädigt. Ein Loch von 1 – 1,5 Meter wurde in die Plane gerissen.

Zudem wurden fünf Bauzaunelemente auseinandergedrückt, vermutlich um sich das Betreten der sich im Umbau befindlichen Brücke zu ermöglichen. Der Sachschaden beträgt ca. 3000 Euro. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass das Betreten der König-Ludwig-Brücke derzeit verboten ist, da dies aufgrund der Baufälligkeit erhebliche Gefahren birgt. 
(PI Kempten)

 

 

 


Tags:
polizei brücke sachschaden baustelle


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello & Imanbek
Too Much (feat. Usher)
 
Imagine Dragons
Demons
 
Natasha Bedingfield
These Words
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum