Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Kempten
Dienstag, 10. März 2020

Unbekannte Täterschaft beschädigt Rohbau durch Graffiti

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat am vergangenen Wochenende in einem Rohbau im Görresweg 84 in Kempten massive Beschädigungen durch das Anbringen Graffiti verursacht.

Mehrere Wände, sowie eine Heizungsanlage im Keller des Rohbaus wurden mittels Graffiti beschmiert. Zudem wurden Leitungen einer Fußbodenheizung herausgerissen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war die Täterschaft über eine Kellertüre in das Objekt gelangt. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Ein fremdenfeindliches Motiv ist hinsichtlich der angebrachten Graffiti auszuschließen. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-2141.
(PI Kempten)


Tags:
beschädigung graffiti täter allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Grennan
Little Bit of Love
 
Mabel
Don´t Call Me Up
 
Robin Schulz feat. Erika Sirola
Speechless
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum