Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
3G-Regeln und Maske, ansonsten ein normales Semester
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 4. Oktober 2021

Start in ein fast normales Semester an der Hochschule Kempten

Seit Freitag läuft das Wintersemester an der Hochschule Kempten - ab heute starten auch die ersten Veranstaltungen. Lange haben Studierende auch im Allgäu auf ein Semester in Präsenz gewartet. Endlich lernen auch die Erstsemester aus den letzten Monaten ihre Kommilitonen persönlich kennen. AllgäuHIT sprach mit Hochschulpräsident Dr. Wolfgang Hauke, der sich auch sehr darüber freut, endlich wieder Studierende auf dem Campus willkommen zu heißen, über ein eigentlich "normales" Semester - nur mit Maske und 3G.

Die 3G-Regelungen wird an der Hochschule Kempten stichprobenartig überprüft, erzählt Hochschulpräsident Dr. Wolfgang Hauke im Gespräch mit AllgäuHIT - zu Beginn des Semesters werden die Stichproben sicherlich häufiger vorkommen. Eine Überprüfung aller Studierenden ist an einer vergleichsweise großen Hochschule wie Kempten nicht machbar. Durchgeführt werden die Stichproben von einem Sicherheitsdienst. Die Hochschule wird die 3G-Regeln konsequent durchsetzen, so Dr. Hauke - falls sich, was er nicht hofft, jemand nicht an die Regelungen hält, muss die Hochschule von ihrem Hausrecht gebrauch machen.

In Veranstaltungen, in denen ein Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann, herrscht, ebenso wie in den Gängen der Hochschule, Maskenpflicht. Bei kleineren Veranstaltungen kann es also durchaus auch mal möglich sein, die Maske abzunehmen. Die Dozentinnen und Dozenten dürfen die Masken während des Unterrichts abnehmen - so erlaubt es das Konzept des Bildungsministeriums.

Um noch mehr auf Nummer sicher zu gehen, arbeitet die Hochschule Kempten mit der App "Darf ich rein". Hier ist es möglich, bei einer möglichen Corona-Infektion eines Studierenden dessen Sitzplatz zu ermitteln und auch seine oder ihre direkten Sitznachbarn. So ist gewährleistet, dass man nicht die gesamte Gruppe in Quarantäne schicken muss, erläutert Dr. Wolfgang Hauke.

Ansonsten kann das Semester nun (fast) ganz normal beginnen. Auch einige Einrichtungen, die auf dem Campus seit Monaten geschlossen waren, dürfen wieder öffnen, wie beispielsweise die Mensa.
Es herrscht also in gewisser Weise Normalbetrieb, natürlich nicht wie in vorpandemischen Zeiten, weil schlicht einige Regelungen gelten. 


Tags:
hochschule kempten 3g pandemie maske


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gwen Stefani
Let Me Reintroduce Myself
 
Alex Max Band
Tonight
 
Madonna, M.I.A. & Nicki Minaj
Give Me All Your Luvin´
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum