Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Lautsprecher
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 17. April 2018

Stadt Kempten nimmt an landesweitem Probealarm teil

Am 18. April um 11 Uhr geht der Heulton los

Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern findet am18.04.2018, 11:00 Uhr, ein landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm statt. Von den öffentlichen Sirenen wird dann ein Heulton von einer Minute Dauer abgegeben. Dieser Heulton soll die Bevölkerung veranlassen, bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.

Die Stadt Kempten (Allgäu) nimmt am 18.04.2018 an dem landesweiten Probealarm teil.
Die landesweite Sirenenprobe wird halbjährlich durchgeführt. Die Terminvorgabe erfolgt
durch das Innenministerium.

Das Landratsamtes Oberallgäu weist darauf hin, dass im Oberallgäu kein Probealarm stattfindet. Der Probealarm in der Stadt Kempten (Allgäu) ist jedoch auch in den direkt angrenzenden Gemeinden zu hören.

Informationen zur landesweiten Sirenenprobe erhalten sie auch auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Innern. (PM)

 


Tags:
probealarm heulton kempten allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Außenspiegel von Auto in Kempten abgetreten - Kemptener Polizei bittet um Zeugen
Wie nachträglich bekannt wurde, wurde im Zeitraum von Donnerstag, den 05.12.2019, gegen 17:00 Uhr und Freitag, den 06.12.2019, gegen 08:00 Uhr ein Honda Civic in ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
Zwei Tote bei Familiendrama in Kempten - Drohender Wohnungsverlust könnte Motiv sein
Zwei Tote hat es bei einem Familiendrama Anfang der Woche in Kempten im Allgäu gegeben. Das hat die Polizei am Donnerstagnachmittag mitgeteilt. Demnach soll ein ...
Hundehalter bei Verkehrsunfall in Lauben verletzt - 36-Jähriger versuchte Hund einzufangen
Am Nachmittag des 11.12.2019 versuchte ein 36-jähriger Fußgänger in der Laubener Straße seinen Hund einzufangen. Beim Betreten der Fahrbahn ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Robbie Williams
Supreme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum