Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Kempten - Stadt Kempten
Donnerstag, 24. September 2020
Ein Bericht von Elias Bietsch

Interkultureller Herbst in Kempten

Unter dem Motto "Zusammen leben - zusammen wachsen" steht die diesjährige bundesweit stattfindende interkulturelle Woche.



Die Interkulturelle Woche (IKW) ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie findet seit 1975 jährlich Ende September statt und wird von Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Integrationsbeiräten und -beauftragten, Migrantenorganisationen, Religionsgemeinschaften und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen.
Mit Festen, Podiumsdiskussionen, Gottesdiensten, kulturellen Ereignissen und interessanten Events setzen sich die Veranstalterinnen und Veranstalter der Interkulturellen Woche für ein friedliches und gerechtes Miteinander von Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen in unserer Gesellschaft und für einen Dialog auf Augenhöhe ein. Sie wollen auf die unterschiedlichen Lebensentwürfe aufmerksam machen, sensibilisieren und informieren. Die Interkulturelle Woche setzt damit ein Zeichen für ein solidarisches und gleichberechtigtes Miteinander.

Zum Anlass der Interkulturellen Woche, die dieses Jahr von Sonntag, den 27. September bis Sonntag, den 4. Oktober stattfindet, wird das Amt für Integration der Stadt Kempten (Allgäu) integrationsspezifische Artikel, Interviews und Informationen auf den städtischen Onlineplattformen veröffentlichen. 


In den letzten drei Jahrzehnten entwickelte sich in Kempten aus der bundesweiten interkulturellen Woche ein vielseitiger, breit aufgestellter Interkultureller Herbst. Zahlreiche Veranstaltungen, Vorträge, Live Konzerte und vieles mehr werden vom Haus International, dem Integrationsbeirat der Stadt Kempten und weiteren Institutionen organisiert. Ziel ist, die Bürgerinnen und Bürger unterschiedlicher Kulturen, Religionen und Nationen zusammen zu bringen.

Leider können dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht alle Veranstaltungsformate so umgesetzt werden, wie sie sich seit Jahren bewährt haben. Dennoch veranstaltet das Haus International und der Integrationsbeirat in Kooperation mit anderen Institutionen auch dieses Jahr seinen Interkulturellen Herbst, der am 25. September startet. Es finden Veranstaltungen und Aktionen statt, die auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen funktionieren.


Tags:
Herbst Interkulturell Motto zusammen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jess Glynne
All I Am
 
Bow Anderson
Island
 
Mike Posner
I Took A Pill In Ibiza (Seeb Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum