Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Fußball: TSV Kottern zurück in der Erfolgsspur
23.09.2012 - 12:55
In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel, in dem die Gäste zunächst feldüberlegen waren.
Nach der Anfangsviertelstunde konnten die Kotterner das Spiel ausgeglichen gestalten, und kamen nach einer Ecke durch Roland Fichtl zur ersten Torchance, er verzog aber knapp. Kottern bekam das Spiel dann besser in den Griff. Beide Mannschaften hatten ihre Torchancen vor allem nach Standardsituation. Erhan Erden (42.) und Stefan Liebert (43.) scheiterten aber beide jeweils knapp. Aus dem Spiel heraus hatten die Gäste ihre beste Chance nach einem Schrägschuss von Eibl (32.) den Gruber aber sehr gut parierte. Role Fichtl hatte nach einer schönen Einzelleistung die beste Chance für die Kotterner (44.). Er verzog aber aus aussichtsreicher Position knapp. Die zweite Hälfte wurde von der Heimmannschaft dominiert. Trotz mehrerer guter Torchancen wollte der Siegtreffer aber nicht mehr gelinge. Vor allem die sehr agile Geiger und Fichtl beschworen immer wieder gefährliche Situationen vor dem Gästetor hervor. Insgesamt war es eine sehr gute Leistung der Heimmannschaft, gegen einen Gegner der nicht zu Unrecht an der Tabellenspitze steht. Trotz der katastrophalen Platzverhältnisse war es ein sehr gutes Fussballspiel.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum