Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Freitag, 26. August 2016

Spendenbetrüger in Kempten überführt

Am Donnerstag, gegen 13:00 Uhr stellte eine Streife der Schleierfahndung Pfronten zwei Frauen fest, die in Kempten Passanten ansprachen. Bei den Damen handelte es sich um Betrüger.

Die anschließende Kontrolle ergab, dass es sich um rumänische Staatsangehörige im Alter von 26 Jahren und 21 Jahren handelte, die für angeblich für Taubstumme und körperlich behinderte Menschen sammelten. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass dieser regionale Verbund, für den die Frauen sammelten überhaupt nicht existiert. Im Rahmen der Vernehmungen gaben sie dann zu, dass sie das gesammelte Geld für den Lebensunterhalt der eigenen Familie verwendeten. Es wurden Ermittlungen wegen Betruges eingeleitet.
(PStF Pfronten)


Tags:
polizei spende betrug kontrolle


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Timberlake
What Goes Around...Comes Around
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Bon Jovi
It´s My Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum