Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 6. September 2017

Seniorin beinahe Opfer von Trickbetrügern geworden

Versuchter Trickbetrug in Kempten von zwei Männern im Alter von 50 - 55 Jahren

Am Dienstagnachmittag wurde eine Seniorin beinahe Opfer eines Trickbetruges. Gegen 14:30 Uhr erschienen bei der Frau in der Herbststraße zwei Männer Alter von ca. 55 Jahren und erzählten ihr, dass am Hausdach der Frau einige Dachplatten beschädigt wären und diese dringend repariert werden müssten.

Die beiden Männer boten, nachdem sie zusammen mit der Dame den Dachboden begutachtet hatten, an die Reparaturen direkt durchzuführen. Zur Beschaffung des Materials bräuchten die beiden Tatverdächtigen allerdings Bargeld in Höhe von 5.600 Euro.
Die Frau ging auf das dubiose Angebot zunächst ein.
Einer der Tatverdächtigen begleitete die Dame zur Bank. Dort erzählte die Frau die Geschichte einer Bankangestellten, welche ihr von der Reparatur abriet. Nach Verlassen der Bank gab die Dame gegenüber dem Tatverdächtigen an, dass sie kein Geld bekommen habe. Der Tatverdächtige entfernte sich daraufhin kommentarlos. Die beiden Männer wurden mit Alter von ca. 50 – 55 Jahren, deutsch, dunklen kurzen Haaren, beschrieben. Sie sollen eine nicht näher bekannte Arbeitskleidung getragen haben. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen. 
(PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
trickbetrug seniorin zweimänner allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Demente Dame in der Kälte unterwegs - Seniorin wusste nicht mehr, wo sie wohnt
Am Sonntagnachmittag meldete ein aufmerksamer Passant, dass eine ältere Dame in der Füssener Altstadt herumläuft. Sie war leicht bekleidet und hatte ...
Adventsfeier der Sonthofer Sozialverbände - Abwechslungsreiches Programm bei alljährlicher Feier
Die Sozialverbände der Stadt Sonthofen (AWO; BRK; Caritas, Diakonie, VDK) laden ein zur alljährlichen Adventsfeier am Sonntag, den 1. Dezember um 14 Uhr ins ...
Kammlach: Falscher Polizeibeamter ruft Seniorin an - Ältere Dame vermutet den Vorfall und alamiert Polizei
Am Donnerstag den 14.11.2019 erhielt eine Seniorin kurz vor 20 Uhr einen Telefonanruf eines falschen Kriminalpolizeibeamten. Dieser äußerte ihr ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
Kaufbeurerin fällt auf falsche Polizisten rein - 89-Jährige händigt hohen Bargeldbetrag an Betrüger aus
Vergangene Woche erhielt eine 89-Jährige einen Anruf eines Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab. In einem mehrstündigen Telefonat konnte der falsche ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Puddle Of Mud
She Hates Me
 
Ariana Grande
7 rings
 
Nathan Trent
Legacy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum