Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
In einem Alex- Zug im Allgäu ist es am Freitag zu einem Schusswechsel gekommen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Sonntag, 23. März 2014

Schüsse in Zug zwischen Kaufbeuren und Kempten

Nach der Schießerei mit einem Toten und mehreren Verletzten am Freitagnachmittag in einem Alex- Zug von Kaufbeuren nach Kempten im Allgäu sind die mutmaßlichen Täter identifiziert worden.

Nach Angaben der Rechtsmedizin in München handelt es sich bei dem zu Tode gekommenen um einen 20-jährigen Mann aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck - Bei dem schwer verletzten Tatverdächtigen um einen 44-jährigen Mann aus Augsburg.

Nachdem auch ein Beamter des Landeskriminalamtes Schüsse auf die Täter abgegeben hat, werden die Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Kempten und das Polizeipräsidium München geführt. Diese dauern weiter an.

Den letzte aktuellen Bericht lesen Sie hier.

 

 

 

 


Tags:
zug bahn schusswechsel täter


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Joris
Willkommen Goodbye
 
Tom Jones
Burning Down The House
 
Marina and The Diamonds
Primadonna
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum