Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Raser und Drogensünder von Polizei gestoppt
03.11.2011 - 12:23
Am Abend sind der Polizei auf dem Schumacherring in Kempten gleich neun Fahrer ins Netz gegangen, die deutlich zu schnell unterwegs waren. Zwei Stunden hatten sich die Beamten auf die Lauer gelegt.
Der Spitzenreiter war mit 106 statt 60 Stundenkilometern unterwegs. Außerdem wurde ein Autofahrer der unter Drogeneinfluss sein Fahrzeug steuerte aus dem Verkehr gezogen. Er und drei Raser müssen seinen Führerschein abgeben.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum