Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hochschule Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 11. November 2014

Präsident der Hochschule Kempten bleibt im Amt

Professor Dr. Robert F. Schmidt wurde heute vom Hochschulrat einstimmig zum Präsidenten der Hochschule Kempten wiedergewählt. Für Schmidt stimmten alle Mitglieder des 20-köpfigen Gremiums.

Die weitere fünfjährige Amtszeit des Präsidenten beginnt am 15. März 2015. Insgesamt hatten sich für die zuvor öffentlich ausgeschriebene Position 14 Personen beworben. Bereits im Jahr 2002 wurde Professor Schmidt zum Rektor der Hochschule gewählt, 2006 und 2009 stellte er sich erfolgreich zur Wiederwahl. Nun konnte er sich aufgrund seines breiten Erfahrungsschatzes und seiner Erfolge bei der Weiterentwicklung der Hochschule als Wunschkandidat behaupten und die Wahl erneut für sich entscheiden. In einer ersten Stellungnahme nach der Wahl dankte Schmidt für das in ihn gesetzte Vertrauen. „Die großen Erfolge der Hochschule waren nur möglich durch das enorme Engagement vieler Professoren und Mitarbeiter. Ich setze darauf, dass wir alle gemeinsamen auch in den kommenden Jahren die anstehenden Herausforderungen bewältigen werden. Dabei stehen die Einführung neuer Studienangebote, die Entwicklung moderner Lernformen, die Internationalisierung, die Stärkung von Forschung und Entwicklung sowie der Ausbau der räumlichen Infrastruktur und die Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationsstruktur.“ Die anwesenden Mitglieder des Hochschulrates und Senates beglückwünschen den alten und neuen Präsidenten. Das hervorragende Wahlergebnis sei eine eindrucksvolle Bestätigung der erfolgreichen Arbeit vor Professor Schmidt. Beide Gremien stehen weiterhin voll hinter dem Präsidenten und setzen auch künftig auf eine gelungene Zusammenarbeit.

Zur Person Präsident Schmidt studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität München und schloss als Diplom-Kaufmann sein Studium ab. Von 1978 bis 1981 war er als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Verkehrswirtschaft und öffentliche Wirtschaft tätig und promovierte zum Dr. rer. pol. Im Anschluss daran war er sechs Jahre leitender Mitarbeiter in der pharmazeutischen Industrie. Im Jahr 1988 wurde er als Professor für Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung und Personalmanagement an die Hochschule Kempten berufen. Um den Bezug zur Praxis zu erhalten, war er daneben immer wieder als Unternehmensberater in der pharmazeutischen Industrie tätig. Von 1998 bis 2002 hatte Dr. Schmidt das Amt des Dekans des damaligen Fachbereichs Betriebswirtschaft inne. Darüber hinaus engagiert er sich als Mitglied verschiedener Gremien in Wirtschaft, Wissenschaft und Kirche (u. a. Mitglied des Aufsichtsrats der Kliniken Oberallgäu gGmbH, Mitglied der Allgäu-Initiativ-Konferenz, Leiter der Initiative „hochschule dual“ bei Hochschule Bayern e. V., Mitglied des Kooperationsrats der Bodenseehochschule, Mitglied des Verwaltungsrats der Diakonie Kempten, Mitglied des Kirchenvorstands der St.-Mang-Kirche, Vorsitzender des Freundeskreises der St.-Mang-Kirche e. V.).


Tags:
hochschule amt präsident wahlen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tim Bendzko
Keine Maschine
 
Dua Lipa
Don´t Start Now
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum